Entdecken Sie die Bretagne auf den Spuren Kommissar Dupins

Mit Liebe zum Detail und seiner hervorragenden Ortskenntnis „bretonisiert“ Autor Jean-Luc Bannalec seine Leserinnen und Leser mit jedem neuen Fall für Kommissar Dupin und nimmt uns mit auf eine Reise in die Bretagne:
Zu den Leuchttürmen und Delfinen im Meeres-Naturpark Iroise, an die Strände der Rosa Granitküste, in die Austernparks an der Flussmündung des Belon, auf die Inseln im Golfe du Morbihan und natürlich in sein Zuhause, die idyllische Hafenstadt Concarneau. Wenn Georges Dupin ermittel, geht es in jedem seiner Fälle immer um das Urbretonische, um die Besonderheiten von Frankreichs Halbinsel im Atlantik.

Auf der Website des Tourismusverbands der Bretagne finden Sie eine Karte mit allen Schauplätzen aus den Romanen sowie viele weitere Informationen rund um die Bretagne und Kommissar Dupins Lieblingsorte.

Zur Webseite www.bretagne-reisen.de

Verantwortlich für den Inhalt und Betrieb dieser Seite ist die Kiepenheuer & Witsch GmbH & Co KG, für die die folgenden Erklärungen gelten: Impressum / Datenschutz